Gerätekunde GefahrgutPH-Papier, Prüfröhrchen, Dichtkissen, CSA etc. Diese und viele weitere Geräte sind auf dem LF 8/6 mit seiner Gefahrgutbeladung verfügbar. Gefahrguteinsätze sind zum Glück selten, aber dennoch ist die Fortbildung in diesem Bereich sehr wichtig, um im Fall eines Einsatzes Kenntnisse über die Möglichkeiten zu haben. Die Einsatzabteilung beschäftigete sich im Übungsdienst "Gerätekunde Gefahrgut" mit der Beladung und dessen Einsatzmöglichkeiten.

Fokussiert wurden in diesem Übungsdienst die Ermittlung des Gefahrstoffes und die Möglichkeiten Leckagen abzudichten. Dabei wurden die Dichtkissen um einen Container und um ein Rohr angebracht. Weiterhin wurden die Kanaldichtkissen in einem Ablauf positioniert, um eine Verbreitung des Gefahrstoffes in das Kanalsystem und den Bach zu verhindern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren Verstanden