Die Feuerwehr Hebenshausen trifft sich mindestens zwei Mal im Monat zur Standortausbildung. Bei diesen Diensten werden Grundkenntnisse ständig aufgefrischt und bei Einsatzübungen mögliche Einsatzszenarien durchgespielt. Zur Ergänzung der Ausbildung finden Seminare auf Gemeinde-, Kreis- und Landesebene statt.

Den Grundstock der Ausbildung liefern Lehrgänge auf Kreisebene. Diese sind der Grund-, Truppführer-, Sprechfunk-, Atemschutz und Maschinistenlehrgang.

Weiterführende Lehrgänge bietet die Hessische Landesfeuerwehrschule in Kassel an. Neben den Führungslehrgängen, wie Gruppen- oder Zugführerlehrgang, werden auch technische Lehrgänge wie Technische Hilfeleistung-Verkehrsunfall, Gefahrgutlehrgang oder Bootsführerlehrgang, um hier nur einige zu nennen, angeboten

Lehrgangspläne

Die aktuellen Lehrgangspläne gibt es auf den folgenden Seiten:

Hessische Landesfeuerwehrschule

Feuerwehren des Werra-Meißner Kreises