th_allgemeinUnter dem Stichwort „Gefahrguteinsatz“ rückte die Feuerwehr Hebenshausen am Vormittag zum Parkplatz Gelber Grund zwischen Hebenshausen und Marzhausen aus. Bei Ankunft auf dem Parkplatz waren die Feuerwehren der Ortsteile Berge und Marzhausen bereits vor Ort. Die Feuerwehren aus Eichenberg und Hermannrode kamen hinzu.

Vorgefunden wurden 4 Kanister mit der Aufschrift „ Pflanzenschutzmittel“ bzw. „Blumendünger“. Zur Unterstützung rückte die Feuerwehr Witzenhausen mit 4 Fahrzeugen an, darunter ein Gefahrgutfahrzeug. Unter Atemschutzgerät wurden die Behältnisse aufgenommen.

An diesem Tage wurde deutlich, wie stark sich der demographische Wandel in der Gemeinde Neu-Eichenberg vollzogen hat. Zu dieser Uhrzeit gab es in den Einsatzfahrzeugen teilweise noch viele unbesetzte Sitzplätze, wenn nicht sogar "nur" ein Maschinist (Fahrer) das Einsatzgerät zur Einsatzstelle befördert hat.

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Datum: 30.06.2011
Uhrzeit: 10:53 Uhr
Einsatzort: B27, Parkplatz Gelber Grund
Fahrzeuge: LF 8/6
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren Verstanden