Einsätze 2020

Weiterlesen: Einsatz 5: Ölspur in...Am 11. Juni wurde die Einsatzabteilung Hebenshausen zu einer Ölspur im Kreuzungsbereich der Bundesstraße 27 und der Langen Straße durch die Leitstelle alarmiert. Eine Streife der Polizei hatte die Verunreinigung festgestellt und bis zum Eintreffen der Feuerwehr den Bereich gesichert, damit beispielsweise Motorradfahrer auf dem Schmierfilm beim Einbiegen nach Hebenshausen nicht ausrutschen.

Weiterlesen: Einsatz 4:...Am Samstag Morgen gegen 10 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Wehren Hebenshausen und Berge zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 zwischen Hebenshausen und Marzhausen alarmiert. Gemeldet wurde von der Leitstelle, dass ein PKW gegen einen Baum geprallt und der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt ist. 

Weiterlesen: Einsatz 3: gemeldeter...Eine kurze Anfahrt vom Feuerwehrhaus hatte die Feuerwehr Hebenshausen zu einem gemeldeten Schornsteinbrand. Rund 200 Meter entfernt in der Langen Straße wurde ein Schornsteinbrand vermutet. Die Feuerwehr überprüfte vor Ort den Schornstein und konnte glücklicherweise keinen Brand feststellen. Zur Sicherheit wurde noch der Bezirksschornsteinfeger zu einer finalen Überprüfung und Freigae zur Einsatzstelle beordert. Ein Eingreifen der Einsatzkräfte war nicht erforderlich.

Weiterlesen: Einsatz 2: umgestürzter...Der Sturm im Februar lief glücklicherweise glimpflicher ab als angekündigt. Die Feuerwehr Hebenshausen wurde zu einem umgestürzten Baum in den Hasensprung im Kriegerkopf alarmiert. Der Baum drohte auf eine freihängende Telefonleitung und die Straße zu stürzen. Mit der Motorkettensäge konnte der Baum beseitigt, die Gefahr beseitigt und die Telefonleitung geschützt werden.


Weiterlesen: Einsatz 1: Verletzte...

Zu einem Unfall zwischen einen Bauzug und einen Güterzug wurden die Feuerwehr Neu-Eichenberg alarmiert. Auf der Bahnstrecke in der Nähe vom Bahnhof Eichenberg ist ein Güterzug mit einem Kranausleger des Bauzuges kollidiert. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. Weitere Informationen gibt es unten im Artikel in den verlinkten Meldungen der HNA und FFH.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.